Einträge von Rosemarie Bender

Wie geht es den Mitarbeitern/Innen heute?

Pandemie, Krieg in der Ukraine… viele Themen, die wir verarbeiten müssen. Wir haben im Rahmen von Gefährdungsbeurteilungen zur psychischen Belastung am Arbeitsplatz, Mitarbeiter danach gefragt, ob die psychischen Belastungen am Arbeitsplatz durch die Veränderung seit Corona gestiegen sind.

Was hat Diversität mit Jazz zu tun?

Die Musik macht es uns vor. Wer schon einmal in einem Jazzkonzert war, der konnte erleben wie die MusikerInnen zwar alle einem Thema folgen, aber jeder seinen eigenen, teilweise sehr individuellen Beitrag dazu leistet.

Lernen durch Einsicht? Wann geht Ihnen ein Licht auf?

Gibt es eigentlich noch so etwas wie Einsicht? Lernen durch Einsicht bedeutet Probleme durch Nachdenken zu lösen, komplexe Prozesse und Zusammenhänge zu verstehen, eine andere Sichtweise einzunehmen, so die Gestaltpsychologie. Verändern durch durchdringen und verstehen.

Homeoffice für alle?

Während der Pandemie waren viele Menschen gewollt oder ungewollt im Homeoffice. Manch einer möchte nicht mehr darauf verzichten. Ein oft genannter positiver Aspekt des Homeoffice, weniger Fahrzeiten und mehr Lebenszeit.

Ein Notfall – was jetzt?

Tritt ein Notfall ein, vor allem wenn Mitarbeiter daran beteiligt sind, ist es wichtig sich schon im Vorfeld damit auseinanderzusetzen was zu tun ist. Unternehmen, die über einen Krisenplan verfügen sind hier im Vorteil.

Verkürzung der Arbeitszeit – was bringt das?

Laut einer Studie der Standfort Universität arbeiten wir von 8 Stunden nur zweieinhalb Stunden am Tag hochkonzentriert. Den Rest der Zeit verbringen wir mit vielen anderen Aufgaben. So wurde der 5 Stunden Tag zu einem neuen Trend. Gerade die jüngere Generation möchte mehr Work-Life Balance. Der Feierabend soll nicht nur wie bisher ausschließlich der Erholung […]

Arbeiten bis 66 – geht das überhaupt?

Wir werden bis 66 oder noch länger arbeiten müssen. In einigen Berufen ist dies kaum vorstellbar, in anderen Berufen scheint es keine Altersbegrenzung zu geben. Immerhin ist es möglich mit 78 noch Präsident der USA zu werden.